Prädikat: hochwertig und lecker

Top-Produkte in Top-Qualität mit Top-Geschmack im Nikolausdorf | ©Nikolausdorf.Foto.IrisFriedrich-Lumina
Top-Produkte in Top-Qualität mit Top-Geschmack im Nikolausdorf | ©Nikolausdorf.Foto.IrisFriedrich-Lumina

Pommes Frites sind nicht gleich Pommes Frites.

Champignons sind nicht gleich Champignons.

Reibekuchen sind nicht gleich Reibekuchen.

Wohl jeder hat diese Erfahrung schon mal gemacht: Es gibt Gaumenschmaus und Gaumengraus.

Der Weihnachtsmarkt Nikolausdorf garantiert die erste Variante.

Hier gehört kulinarisches Verwöhnen zum Programm: Top-Produkte in Top-Qualität mit Top-Geschmack.

Freuen können sich die Besucherinnen und Besucher auf Spezialitäten.

Wer Prager Schinken sucht, wird ihn im Nikolausdorf finden oder Baumstriezel oder Nürnberger Lebkuchen oder Dresdner Christstollen oder oder oder...

 

kulinarischer Gaumenschmaus im Nikolausdorf | ©Nikolausdorf.Foto.IrisFriedrich-Lumina
kulinarischer Gaumenschmaus im Nikolausdorf | ©Nikolausdorf.Foto.IrisFriedrich-Lumina

Heißes und Herzhaftes wird am Schwenkgrill serviert, vegetarische Leckereien stillen in der Gemüseküche den Hunger. Als Dessert kommen Bio-Bratäpfel in Frage.

Überhaupt Bio: Wer entsprechende kulinarische Angebote sucht, wird im Nikolausdorf rasch fündig. Hier gehören Lebensmittel aus ökologischer Landwirtschaft selbstverständlich zur den Gaumen verwöhnenden Angebotspalette.

Natürlich bereichern gastronomische Weihnachtsmarktklassiker wie unschlagbar leckerer Reibekuchen nach Hausfrauenart und Grünkohl das Nikolausdorf. Aber zu viel sei an dieser Stelle gar nicht verraten.

Lassen Sie sich überraschen von der Vielfalt der Speisekarten.

Dabei orientieren sich die Preise am Gesamtkonzept des Weihnachtsmarktes auf dem Rudolfplatz in Köln: Sie sind familienfreundlich – sei es der leckere Kinderpunsch für die Kleinen oder der exzellente Glühwein vom Winzer für die Erwachsenen.

 

zurück