Kölner Krippenweg

Der Kölner Krippenweg | ©Nikolausdorf.Kölner.Krippenweg
Der Kölner Krippenweg | ©Nikolausdorf.Kölner.Krippenweg

Krippen in der Dorfkapelle St. Nikolaus des Weihnachtsmarktes Nikolausdorf sind während der Weihnachtsmarktzeit eine Station des Kölner Krippenweges, der in ganz Köln internationale Krippenkunst auf höchstem Niveau bietet. Im Rahmen des Kulturevents „Weihnachten der Städtepartner Kölns“ findet ein Austausch von Weihnachtstraditionen der Partnerstädte bzw. der jeweiligen Kulturräume statt.

Im Nikolausdorf zu bewundern sind Werke von Kindern und Jugendlichen, die sich kreativ mit dem Thema Krippen auseinander gesetzt haben und die sich beim jährlich prämierten Kunstwettbewerb als Gewinner ausgezeichnet haben. 

Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich überraschen, wie viel Einfallsreichtum Ihnen geboten wird….

 

 

 

Kevin Vogt in der Dorfkapelle | ©Nikolausdorf.Artikel.Express.KevinVogt.05.12.14-Foto.Eduard.Bopp
Kevin Vogt in der Dorfkapelle | ©Nikolausdorf.Artikel.Express.KevinVogt.05.12.14-Foto.Eduard.Bopp

Eine Station des Kölner Krippenweges in Köln zu sein ist etwas, worauf die jungen Krippen-Künstler der Dorfkapelle St. Nikolaus sehr stolz sein können.

Der Wunsch des Veranstalters Rico von der Gathen, Kinder sowie Jugendliche in Form eines Wettbewerbs anzuregen, ihre Kreativität unter Beweis zu stellen, ist voll und ganz aufgegangen.

Auch andere Experten haben scheinbar Gefallen gefunden an den Krippenfiguren der Dorfkapelle St. Nikolaus des Weihnachtsmarktes Nikolausdorf….

Warum wohl?

 

zurück