Kunstwettbewerb

Infoblatt: Fotowettbewerb - Krippe | ©Nikolausdorf
Infoblatt: Fotowettbewerb - Krippe | ©Nikolausdorf

Jedes Jahr wird vom Nikolausdorf zum Thema „Krippe“ ein prämierter Kunstwettbewerb ausgeschrieben, der sich an alle Kinder sowie Jugendliche in Köln und Umland richtet.

Der Veranstalter Rico von der Gathen möchte damit gezielt Kreativität anregen und fördern.

Für den prämierten Fotowettbewerb mit dem Thema „Krippe“, können bis zum 17. November  dafür, unter Angabe von Vor-, Zuname und Alter, kleine und jugendliche Fotografen (Alter bis 18 Jahre), ein selbstgemachtes Foto (für den Plakatdruck DIN A3 geeignet) von Krippen oder Krippenfiguren digital an info@nikolausdorf-pr.com senden!

 

Auch Gruppen, die eine Krippe per Performance darstellen, können unter Angabe der Altersgruppe, inkl. Gruppen-, Klassen- oder Kitanamen ein Foto davon einreichen.

Nach Auswertung der Jury wird das beste Foto ab Weihnachtsmarktstart in der Dorfkapelle zu sehen sein.
Der Gewinner erhält 200 €.

 

 

 

Preisträger-Kunstwettbewerbe-Krippen | ©Nikolausdorf-Foto.Seitz-Atlama
Preisträger-Kunstwettbewerbe-Krippen | ©Nikolausdorf-Foto.Seitz-Atlama


Die phantasievolle „Große Krippe“
ist 2014 von Sechstklässlern mit ihrer Kunstlehrerin Ulla Tutt gestaltet worden und ein fester, sehenswerter Bestandteil der Dorfkapelle.

Die Werke aller anderen Preisträger sind auf einer großen Bildcollage zu sehen.

 

 

 

zurück