Benefizpartner 2014

Der Benefizpartner 2014 vom Weihnachtsmarkt Nikolausdorf | ©Nikolausdorf.Logo-Kinderhaus.Frauen.helfen.Frauen
Der Benefizpartner 2014 vom Weihnachtsmarkt Nikolausdorf | ©Nikolausdorf.Logo-Kinderhaus.Frauen.helfen.Frauen

Im Jahr 2014 war das „Kinderhaus Frauen helfen Frauen e.V.“ Benefizpartner des Nikolausdorfes.

Die beiden autonomen Frauenhäuser in Köln bieten Schutz, Unterkunft und Unterstützung für Frauen und deren Kinder, die von körperlicher, seelischer und sexualisierter Gewalt betroffen oder bedroht sind.

Träger der beiden autonomen Frauenhäuser ist „Frauen helfen Frauen e.V.“

Frauen werden unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Aufenthaltsstatus oder ihrer Religionszugehörigkeit aufgenommen.

Im Frauenhaus können die Bewohnerinnen und ihre Kinder während ihres Aufenthalts mit Unterstützung der Mitarbeiterinnen beginnen, die erlebte Gewalt zu verarbeiten und ihre Stabilität zurück zu erlangen.

Das interkulturelle Frauenteam spricht neben Deutsch noch weitere Sprachen und sorgt bei Bedarf für Dolmetscherinnen.

In speziell für die Mädchen und Jungen eingerichteten Räumlichkeiten unterstützen Mitarbeiterinnen die Kinder der Bewohnerinnen.

Diese haben die Gewalt gegen die Mutter miterlebt und waren häufig selbst Opfer.

 

Spendenübergabe an den Benefizpartner 2014 | ©Nikolausdorf.Foto.Seitz-Atlama
Spendenübergabe an den Benefizpartner 2014 | ©Nikolausdorf.Foto.Seitz-Atlama

Ein Frauenhaus ist immer auch ein Kinderhaus…

Kinder, die mit ihren Müttern im Frauenhaus Schutz finden, sind selbst direkt oder indirekt von der Gewalt betroffen. Gesundheitliche und psychische Belastungen durch Gewalterlebnisse können zu vielfältigen Entwicklungsstörungen führen.

In speziell für die Kinder eingerichteten Räumlichkeiten unterstützen und begleiten qualifizierte Mitarbeiterinnen die Mädchen und Jungen.

Im Kinderhaus erleben die von Gewalt betroffenen Kinder eine engagierte und parteiliche Unterstützung für ihre Interessen und Probleme.

Unterstützung erhalten die Kinder in täglichen Einzel- und Gruppenangeboten sowie durch erlebnisorientierte Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Frauenhauses.

Der Tag der Spendenübergabe an das „Kinderhaus Frauen helfen Frauen e.V.“ war ein guter Tag für alle.

 

zurück